Samstag, 23. Februar 2013

Say Cheese - und gewinne!

Erinnert ihr euch noch daran, dass ich euch mal ein Bild von meinem Hochzeitskleid gezeigt habe? Nein? Kein Problem, für alle, die es nicht mehr auf dem Schirm haben, hier nochmal ein kleiner Ausschnitt vom "großen Tag" (den wir gerade in New Yorks genialem Hot Dog Laden Gray's Papaya ausklingen lassen):


Das ist noch gar nicht lange her. War erst letzten Sommer. 
Aber ihr fragt euch jetzt sicher: warum, verdammt, zeigt sie jetzt ihr Hochzeitskleid?

In zweieinhalb Monaten darf ich mein Kleid noch mal tragen und ich freue mich riesig! Da wir bei der Trauung in New York nur zu zweit waren, feiern wir im Mai noch mal ganz groß.

Und ihr denkt: aha, ganz nett, aber was hat das jetzt bitte schön mit den Käsekuchen zu tun? Und wo ist dieser verdammte Gewinn, von dem ständig gesprochen wird? 

Ich verrate es euch: das Kleid passt nicht mehr. Und zwar nicht mal mehr annähernd. Tja, und ich habe unter anderem die verdammten Cheesecakes im Verdacht. Ja, ich bin selbst schuld. Für so eine Aktion muss man eben Opfer bringen. Und wenn ich ganz ehrlich bin, gab es vielleicht auch neben den Cheesecakes noch die ein oder andere Leckerei, die ich - völlig selbstlos und nur für euch - gebacken, gepostet und vor allem probiert habe.

Mist, dachte ich also vor ein paar Wochen. Ich muss abnehmen. Mindestens fünf Kilo. Am besten bis morgen. 

War natürlich eine blöde Idee. Und deshalb habe ich es mir anders überlegt. Eine Feier in diesem Ausmaß zu planen, ist wirklich Stress genug, außerdem muss ich dringend noch die Hochzeitstorte probebacken. Da kann ich nicht auch noch abnehmen.

Ich war also bei meiner wunderbaren Schneiderin und habe ihr mein Leid geklagt. Kein Problem, sagte die Schneiderin und gegen einen nicht unwesentlichen Geldbetrag wird mein Kleid nun wieder passend gemacht. Ich soll jetzt halt nur nicht so viel abnehmen, sagt sie. Kein Problem, sage ich.

Doch genug von dem, was ich während der Vorbereitung zur New York Cheesecake-Woche "gewonnen" habe - jetzt seid ihr dran. Statt zusätzlicher Kilos sollt ihr aber was anderes aus der Cheesecake-Woche mitnehmen. Ihr sollt lieber was Schönes gewinnen.


Am Anfang der Woche habe ich ja schon erzählt, wie ich mich durch unzählige Cheesecake-Rezepte gearbeitet habe und am Ende alle meine Favoriten aus der Feder von Cynthia Barcomi stammten. Und weil die liebe Cynthia meine persönliche New York Cheesecake-Heldin ist, habt ihr jetzt die Möglichkeit, ihr neues Backbuch zu gewinnen. Was müsst ihr dafür tun? Ganz einfach: hinterlasst bis einschließlich 1. März 2013 einen Kommentar, welcher Cheesecake euch am besten gefallen hat. Am 2. März werde ich dann den Gewinner auslosen. Folgt ihr ...like a piece of New York Cheesecake... auch auf Facebook? Dann schreibt das dazu und euer Name landet zweimal im Lostopf.

Achtung: das Buch erscheint erst am 18. März, wird also erst danach verschickt. Der Gewinner/die Gewinnerin muss sich noch ein bisschen gedulden... An dieser Stelle auch vielen Dank an den Mosaik-Verlag, der mir das Buch zur Verfügung stellt.



Vergesst nicht, dass es bei Baby Rock My Day auch was Feines zu gewinnen gibt, also schaut unbedingt vorbei.

Höchste Zeit, mich noch mal bei Rebecca für die tolle Idee, die verrückte Vorbereitungszeit und die wunderbare Woche zu bedanken! Es hat unglaublich Spaß gemacht! Und ich vielen Dank an euch für die zahlreichen Likes und die netten Kommentare - ihr seid echt hammermäßig!

So, genug des Lobes, jetzt wird abgestimmt. Hier findet ihr noch mal alle Rezepte:


Dann lasst mal hören, welche Variante euch überzeugt hat - ich bin gespannt!

Kommentare:

  1. Hi. Mein Lieblings-cheesecake-rezept ist:
    Chocolate-Caramel-Oreo-Cheesecake. wieso? weil ich Schokolade, Karamell und Oreo sehr mag. und ich glaub die Kombination ist der Hammer :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Aktion! Ich liebe Cheesecake nämlich über alles und würde so ziemlich alles dafür stehen lassen :) Am besten hat mir der Chocolate Espresso Cheesecake gefallen. Der wandert natürlich sofort auf meine Nachbackliste.

    Liebe Grüße Nela

    P.S. Ich folge deinem Blog natürlich auch auf Facebook.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, bei Rebecca bin ich virtuell gerade auch reingeschneit :-) Ihr habt eine tolle Woche veranstaltet und alle Rezepte sind bei mir gespeichert und werden alle mal nachgebacken. Mein Favorite ist: Cheesecake mit frühlingshaftem Himbeerpüree und saurer Sahne <3
    Der wird schon bald zum Geburtstag nachgebacken.
    Platz 2 hat bei mir der Cheesecake-Brownie :-) Schoki ist immer toll, hihi...
    Ich verfolge Euch beide auch auf Facebook und freue mich, bald mehr von Euch nachzubacken :-)

    Liebe Grüße
    Claudia
    (Mail: Claudia_Droege@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  4. Du hast eine so tolle Aktion damit gemacht!

    Ich bin begeistert und eigentich ist mir bei allen Cheesecakes das Wasser im Mund zusammen gelaufen!
    Aber mein persönlicher Favorit ist der extravagante Maronen-Cheesecake auf Brownieboden. Klingt einfach nach purem Wahnsinn!
    Die Idee von dem Killer-Kuchen find ich zwar auch klasse, aber ich musste mich für einen entscheiden :-)

    Ich verfolge deine Facebookseite!

    Liebe Grüße Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. wie soll man sich denn da entscheiden??? ;) alle kuchen waren eine Wonne!!
    Aber mein platz 1 (den ich natürlich auch gleich nachgebacken habe) ist der chocolate-espresso-cheesecake.
    ich liebe einfach die dunkle bohne, schokolade sowieso. lecker, lecker, lecker :)

    liebe grüße

    Alina

    mail: alina.rudloff@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Oh, dieses Backbuch hätte ich so, so gerne!
    Ein absolut krönender Gewinn nach einem tollen Event :)

    Mir gefällt der Himbeer-Cheesecake am besten - ich liebe saure Sahne und Himbeeren und vereint in einem Kuchen muss das einfach etwas Köstliches ergeben!

    Liebe Grüße,
    Leonie

    AntwortenLöschen
  7. Hach, schon vorbei? Ich werde eure morgendliche Cheesecake-Dröhnung echt vermissen und hätte am liebsten alle direkt nachgebacken (mein "Hochzeitskleid" passt übriges seit Foodblogzeiten auch nicht mehr, lach ;) Puuh, muss ich mich jetzt echt entscheiden? Hm, Chocolate-Caramel-Oreo und Maronen-Cheesecake liegen auf jeden Fall ganz dicht beieinander. Aber da mich die außergewöhnliche Kombi aus Maronen, Brownie und Cheesecake einfach so neugierig macht, würde ich mich für den entscheiden.

    LG
    Kitty (und auf FB ohnehin schon längst dabei ;)

    AntwortenLöschen
  8. Hach, toll waren die Rezepte alle. Aber wirklich und richtig sabbern musste ich beim Maronen-Cheesecake. ;)

    Bei FB bin ich nicht.

    LG

    AntwortenLöschen
  9. WoW .. ich hatte vor einiger Zeit schon gelesen das ihr in Manhatten JA gesagt habt .. wie geil ist das denn ?!

    Ich finde es toll das Du das gleiche Kleid wieder tragen möchtest!
    Und auch wenn bis dahin noch einiges zu tun ist, und ein paar Tage vergehen müssen, ich wünsche Euch einen ganz, ganz super schönen Tag !!!

    Übrigens ist Cynthia, auch meine Backheldin .. und das neue Buch aacchhhh .. schwärm!
    Nur werde ich es mir ersteinmal nicht zulegen können da im Mai unser Umzug ansteht ( und Farbe & Tapeten an den Wänden, auch wenn es doof ist, Vorrang haben ;-) ) .. da käme mir ein Gewinn sehr recht !


    So nun aber zu Deiner Frage.

    Nach Eurem Bombardement von Köstlichkeiten EINEN zu bestimmen der am Besten war ist doch ziehmlich ungerecht den Anderen gegenüber, oder ??

    Aber da Du mir ein Rezept genannt hast, was ich mit Maronen zaubern kann, hey und dann auch noch einen Chesse Cake, würde ich sagen das es mit einem kleinen Schritt vor den Anderen DIESER ist ! ...

    Alles liebe, und Danke das Ihr euch so viel Mühe gemacht habt !

    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja .. verfolgen tue ich Dich auf FB auch <3

      Löschen
  10. Mein Lieblingscheesecake ist der mit Himbeerpüree und saurer Sahne. Ich mag hier die tolle Optik und das Fruchtige!!

    Liebste Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  11. Ich stehe ja total auf Himbeeren, wobei zunächst sofort der Himbeer cheesecake mein Favourit war, obwohl ich die anderen noch gar nicht kannte, aber der Chocolate Espresso Cheesecake sieht so verdammt yummy aus und hört sich auch so an, dass ich meinen Gürtel auch gleich lockerer machen muss^^. Der wird sowas von nachgebacken. (bei FB bin ich auch). Ich liebe auch Käsekuchen jeglicher Art und dieses Buch wäre eine unglaubliche Bereicherung *love*

    Liebe Grüße
    Mariell

    AntwortenLöschen
  12. Ich musste schon wieder Tränen lachen, wegen dem Kleid. Schön das ihr den aller schönsten Tag noch mal feiert ♥ Heiraten ist und bleibt einfach eine wunderschöne Sache !
    Ganz herzlichen Dank das du trotzdem ganzen anstehenden Streß und den (in keinem Verhältnis zum Kaufpreis des Kleides stehenden) Änderungsschneidereikosten das trotzdem mit mir zusammen gemacht hast ! Mein Kleid saß so eng, das ich im Taxi fast ohnmächtig geworden bin, dann bin ich mit dem Absatz an der Schleppe hängen geblieben und habe den Stoff da zerrissen und dann bin ich mit dem Kleid einen Weg langgelaufen, auf dem lauter klebrige Kirschblüten, und Blütenhülsen lagen und die haben sich alle im Saum verfangen ! Dann haben meine Kinder mit Rosenblüten geworfen, die waren blöderweise nass und eine nasse feuerrote Blüte klebte dann am Kleid unf färbte es gleich modisch ein ! Auf dem Weg zur anschließenden Feier ist mein Absatz am Schuh locker geworden ! Ach ja und 5 Tage vor der Trauung hatten meine Kind und ich Kopfläuse - aaaaaahhhhhh. Jetzt kannst du auch ganz laut und dreckig lachen - du siehst du hast bestimmt noch so einiges vor dir :)
    Die liebsten Grüße von deiner Backschwester ♥

    AntwortenLöschen
  13. Alle Käsekuchen klingen echt lecker, aber mein Favorit kam gleich am ersten Tag mit dem Cheesecake mit Himbeerpüree und Saurer Sahne.
    Ich besitze ehrlich gesgt noch gar kein Backbuch von Cynthia Barcomi. Das könnte somit dann das erste werden :).
    Liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  14. Die Entscheidung fällt bei den tollen Käsekuchen echt schwer. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern sich bei mir die Cheesecake-Brownies und der New York Cheesecake mit Himbeerpüree und saurer Sahne. Platz eins schafft, dann aber doch Cheesecake mit Himbeerpüree. Ich stimme dir absolut zu, was die Winter-Frühlings-Situation angeht und da kann nur der Himbeer-Cheesecake helfen ;-)
    Liebe Grüße
    Sugarbaby

    AntwortenLöschen
  15. Mein Favorit ist auch der Maronen-Cheesecake mit Brownieboden, der wird auch definitiv noch nachgebacken.
    Ansonsten wars eine schöne Woche und Kleid ändern lassen ist auch viel besser, als auf alle Köstlichkeiten zu verzichten.

    Beste Grüße
    Cathi

    AntwortenLöschen
  16. Auf Platz eins meiner Nachbackliste steht der Cheesecake mit Himbeerpüree und saurer Sahne. Begründung: Der ideale Cheesecake muss für mich nicht nur süß und mächtig sein, sondern auch eine schöne säuerliche Note haben.

    (Mein absoluter Cheesecake-Favorit ist übrigens auch von Cynthia Barcomi: der Banana-Cheesecake mit Blueberry Topping aus ihrem ersten Backbuch.)

    Liebe Grüße aus Köln
    emma_peel

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Carina!

    Erst einmal noch alles alles Liebe zu Deinem Bloggeburtstag! Ich hoffe, es kommen noch viele, viele Deiner Rezepte dazu - Du weißt ja, dass ich Deinen Blog unheimlich gerne mag :)

    Eure Cheesecake-Woche fand ich toll! Mein Favorit ist (wie könnte es anders sein) der Chocolate Caramel Oreo Cheesecake. Ich liebe Schokolade, ich liebe Karamell, ich liebe Oreos und ich liebe Käsekuchen. Und alles mit so unendlich vielen Kalorien kann ja nur gut schmecken. Das könnte der Grund sein, warum auch mir mein Hochzeitskleid nicht mehr passt ;)

    Ganz liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  18. Tolles Kleid!
    Der himbeercheesecake mit saurer Sahne:) mmmmhhhh.....
    Folge dir schon länger auf fb! Vlg Mia
    Sahnebomber@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  19. was für'n schickes kleid! und wie passend ... bin im herbst das erste mal in NYC! ich fand den all-in-scheesecake ja sehr cool ... und selbstverständlich folge ich euch auch auf facebook!
    nu drück ich mir mal die daumen! :)
    lg katrin

    AntwortenLöschen
  20. Dein schickes Kleid habe ich ja schon "damals" sehr bewundert. Wie gut, dass die Schneiderin da noch was drehen konnte. Dass man nicht mehr abnehmen darf, hoert man in diesem Fall doch gerne, oder? :o)

    Eure Themenwoche fand ich grossartig, und es faellt mir schwer, einen Favoriten zu nennen. Der Kaesekuchen mit Maronen hat es mir dolle angetan (Hallo, Brownieboden!), aber dann wurde - mit einem hauchduennen Vorsprung - der Kuchen im Glas zu meinem persoenlichen Kaesekoenig.

    liebe Gruesse,
    Dein Facebook-Kumpel Persis

    AntwortenLöschen
  21. Mein favorit ist der maronen-cheesecake mit brownie boden. um himmels willen hätte ich den gerne probiert!
    ich liebe cynthia barcomi auch und würde mich super freuen das buch zu gewinnen.
    Lg Leonie von TiffiundKeks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Carina,
    bin durch Zufall auf deinen Blog gelandet und habe ihn direkt unter meinen Favoriten abgespeichert und werde dir natürlich auch auf Facebook folgen. Ich habe schon einige Rezepte gefunden, die auf jeden Fall nachgebacken oder nachgekocht werden müssen ♥

    Bei den Cheesecakevariationen sprang mich zu erst der Cheesecake-Brownie an, letzendlich gewonnen hat aber Lemon-Curd-Himbeer-Cheesecake im Glas....ich denke aber, ich werde alle Variationen mal nachbacken müssen...lach...

    Ich wünsche Dir viel viel Spaß bei deiner Hochzeit, dein Kleid ist ein Traum und ich finde, du hst alles richtig gemacht, in dem du es einfach abändern lässt.

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Cheeeeeeeesecake-Brownies, ganz klar. Ich liebe Beides & eine Kombination daraus kann nur gut sein. :-)
    Eine sehr tolle Aktion. Werde aber auch den mit Himbeerpüree mal testen, denn das ist genau das Richtige für meine Mum.

    Liebe Grüße & eine tolle 2. Hochzeit wünscht Dir
    Janine

    PS: Bin FB Fan.

    AntwortenLöschen
  24. Oh ja, die Cheesecake Brownies sind auch mein Favorit :)
    Da bekommt man direkt wieder Hunger!!

    Lg, Melanie

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    die Cheesecake Woche war ne tolle Aktion. Ich hab drei Favoriten: den Chocolate-Caramel-Oreo-Cheesecake, die Cheesecake-Brownies und der New York Cheesecake mit Himbeerpüree und saurer Sahne. Und die Rezepte von Cynthia sind wirklich gut und da ich noch kein Buch von ihr besitze, versuche ich mal mein Glück. Leider kann ich nicht alles so nachbacken wie ich gerne möchte: meine Waage und meine Familie spielen dann verrückt.

    LG Manuela S.

    P.S.: Folge via FB.

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Themenwoche, auf die ich ganz zufällig gestoßen bin! Mein Favorit ist der "New York Cheesecake mit Himbeerpüree" - sieht so herrlich frisch aus und ein klein wenig nach Frühling ;) Das neue Cynthia-Buch steht schon auf meiner Wunschliste - würde mich ja sehr freuen es zu gewinnen!! Bin übrigens seit heute auch neuer fb-Fan.
    Viele Grüße
    Simone aus R.

    AntwortenLöschen
  27. Am tollsten fande ich den Himbeer Püree Chesecake. Ich glaube, dass ich den auch schon ein paar Mal im Café von Frau Barcomi probiert habe und er war unglaublich lecker. Ich bin ein großer Barcomi Fan und deshalb freue ich mich sehr, dass du ihr Buch verlost. Vielen Dank! Vielleicht habe ich ja Glück :-) Für etwas bessere Chancen bin ich gleich noch Fan auf facebook geworden.
    Viele liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  28. Eine tolle Aktion! Mir gefällt der Cheesecake Chocolate-Caramel-Oreo am besten. Ich liebe Schokolade, ich liebe Oreos, ich liebe Karamel. Und alles zusammen? Ein Traum!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  29. Ganz klar! Der Sonntag ist es - Himbeer Chesecake - wenn das mal ix ist ;-)

    Selbstverständlich verfolge ich das komplette Geschehen auf FB!

    AntwortenLöschen
  30. Cheesecake geht IMMMER und egal in welcher Form.
    Der Himbeer-Cheesecake macht irgendwie Sommerlaune, aber im Moment häng ich noch im Winterloch fest, und deshalb muß was für die Seele her... schokoladig, mächtig, ausgefallen :-) also bitte je ein Stück vom Maronen-Cheesecake mit BrownieBoden und vom Chocolate Caramel Oreo Cheesecacke =)

    Es wäre mir eine Ehre endlich ein Buch von Cynthia Barcomi in meinem Bücherschrank zu haben :-D

    AntwortenLöschen
  31. Cheesecake geht IMMMER und egal in welcher Form.
    Der Himbeer-Cheesecake macht irgendwie Sommerlaune, aber im Moment häng ich noch im Winterloch fest, und deshalb muß was für die Seele her... schokoladig, mächtig, ausgefallen :-) also bitte je ein Stück vom Maronen-Cheesecake mit BrownieBoden und vom Chocolate Caramel Oreo Cheesecacke =)

    Es wäre mir eine Ehre endlich ein Buch von Cynthia Barcomi in meinem Bücherschrank zu haben :-D

    AntwortenLöschen